Ihr Partner bei kreativen eHealth-Lösungen

Die Zukunft der Kommunikation ist elektronisch und die Verarbeitung und Schaffung neuen Wissens digital. Im Unterschied zu vielen Bereichen dieser digitalen (R)Evolution sollte insbesondere im Gesundheitsbereich nicht nur bei Health 2.0, sondern auch in weiterer Zukunft der Mensch im Zentrum bleiben.

Das Gesetz der exponentiellen Entwicklung digitaler Entwicklung nach Gordon Moore ist nicht nur ungebrochen, sondern erfährt in den letzten 2 Dekaden sogar eine doppelt exponentielle Beschleunigung. Eine Beschleunigung die im gefühlten Erfahrungsspektrum des einzelnen oft nicht mehr richtig eingeschätzt werden kann. Aber gerade in einer partizipativen Gesundheitsversorgung ist und bleibt der Mensch, die letzte und entscheidendste Schnittstelle. Gerade hier sieht PsyMeDoc Informatics seine Stärken im positiven Beitrag zu eHealth.

Nicht nur jahrelange Erfahrung im Bereich medizinischer und psychologischer Dokumentation, sondern auch die hohe Innovationsfähigkeit eines jungen dynamischen Teams sind dabei ausschlaggebend. Bei der Konzeption einer adäquaten Patienten-Nachbetreuung unter Einbindung von mHealth-Technologien ist PsyMeDoc Informatics ein intelligenter Partner im Gesundheitssystem.

Insbesondere die Vereinigung von zwei Kernkompetenzen des Unternehmens, macht uns zu einem attraktiven Partner in der Entwicklung von EHealth-Projekten. Die eine Kernkompetenz liegt in der medizinischen und psychologischen Fachkompetenz bei der ärztlichen Gesprächsführung, sowie Aufbau von Kommunikationskompetenz im psychosozialen Bereich. Die andere ist im technologischen Bereich bei innovativer Software-Entwicklung unter Einbeziehung neuroinformatischer Modelle.